Hunzi's "Da Mégane"


Fahrzeug:            

Renault Mégane Coupe 2.0 16V

 

Baujahr:         

1996

 

Facebook:

https://www.facebook.com/DaMegane

 

Besonderheit: 

Lackierung, gecleant, Anlagenverbau


Motor:

 

2.0 16V, Valeo Sport Kupplung, größere Drosselklappe,

bearbeiteter Kopf, Bastuck Komplettanlage

Karosserie:
Gecleant (Motorhaube, Kofferraum, Stoßstangen, Seitenschweller, Dachleiste, Kotflügel, Türen)
Eigenbau Böser Blick
Makrolon (Plexiglas) Scheiben Einsatz in Motorhaube
Kotflügel vorne und hinten gezogen/verbreitert
Toxic Frontschürze, LEDL Seitenschweller, RS-Heckstoßstange
LED Devil Eyes Scheinwerfer
Kotflügelblinker in Rückspiegel verlegt
Fiat Barchetta Türgriffe
Bastuck Auspuffanlage ab Kat
Tankdeckel gecleant und hinter das Rücklicht verlegt (elektrisch ausfahrbar)
Die Seiten Falz wurde komplett verzinnt und gecleant, Seitenschweller an laminiert
Stossstange auf zusätzliche TFL umgerüstet und gecleant
Airbrush Lackierung von NitroGrafx mit StarPaint Diamond Candy Blue Lack
Fahrwerk/Felgen/Bremsen:
Gewindefahrwerk KW Inoxline Var. 1
Felgen ASA GT2 EVO 8x17, 205/40/R17 mit 15mm vorne und 30mm hinten Spurverbreiterung H&R
Umbau auf Phase 2 Bremsanlage mit MTEC Discs
Innenraum:
Kompletter Innenraum schwarzes Kunstleder mit weißen Ziernähten von Polsterei Mack
Doorboards und Armaturenbrett Eigenbau
Schroth Rally ASM 3-Punkt Gurte
Raid Sport Airbag Lenkrad
König K5000 Sportsitze
Himmel mit Neopren Stoff bezogen + Renault Emblem in Relief
Rücksitzbank entfernt und Audio Anlage verbaut
Öltemperatur und Wassertemperatur Anzeige in Mittelkonsole
HiFi Ausbau:
Komplette Audio System Anlage
4x HX 12 SQ Subwoofer
4x HX 165 Evo Dust pro Tür
2x HX 100 Evo Dust Armaturenbrett
2x HS 28 VOL Hochtöner Spiegeldreiecke
2x HX 360.2 Endstufe
1x HX 85.4 Endstufe
Zusatzbatterien im Kofferraum mit Relaisschaltung
Alpine IVA D105R mit Rückfahrkamera